Herzlich willkommen

Languedoc

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Languedoc, Minervois La Livinière, L´Oustal Blanc, Prima Donna 2008

    Languedoc, Minervois La Livinière, L´Oustal Blanc, Prima Donna 2008

    34,00 €
    Literpreis: 45,33 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Die außergewöhnliche Diva! In der Nase weiblich, im Mund männlich. Schwarzfrüchte, Vanille, pikantere Gewürze und wilde Aromen und Noten. Wir sind begeistert!

    Erfahren Sie mehr

  2. Languedoc, Saint-Chinian, Domaine Canet-Valette, Le Vin de Maghani 2007

    Languedoc, Saint-Chinian, Domaine Canet-Valette, Le Vin de Maghani 2007

    27,95 €
    Literpreis: 37,27 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Le Vin de Maghani ist ein kräftiger Wein mit präsenten aber feinen Tanninen. Es öffnen sich Aromen von wilden Schwarzfrüchten, Garrigue, Gewürzen und etwas Barrique. Im Mund fanden wir Brombeernoten, Rotfrüchte, Schokolade und Barrique. Der Abgang ist lang und warm. Ein raffinierter Wein - Typisch Marc Valette.  Bio

    Erfahren Sie mehr

  3. Languedoc, Saint-Chinian, Domaine Canet-Valette, Fût de Chêne 1994

    Languedoc, Saint-Chinian, Domaine Canet-Valette, Fût de Chêne 1994

    25,00 €
    Literpreis: 33,33 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Der Hardrocker. Knallig und speziell. Wachsig, holzige Aromen mit Noten von Erdbeermarmelade. Lässt man ihn eine Weile offenstehen, beruhigt er sich und wird zu einer Rockballade mit durchaus harmonischen Klängen.

    Erfahren Sie mehr

  4. Languedoc, Domaine Costes-Cirgues, Château Costes-Cirgues 2010

    Languedoc, Domaine Costes-Cirgues, Château Costes-Cirgues 2010

    24,00 €
    Literpreis: 32,00 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Direkt nach dem Öffnen duftet es nach Gewürzen und warmen Früchten. In der Nase Rotfrüchte und getrocknete Pflaumen. Schwarze Kirschen, blonder Tabak und feine Eisenarmomen im Mund. Dazu ein bisschen Zedernholz. Sehr gut integrierte Tannine, fein und warm. Bitte nicht zu warm trinken, sonst wirkt er schnell wuchtig. Wir empfehlen 16° C. Biodynamisch

    Erfahren Sie mehr

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge